Auf facebook teilen

Teilen

facebook-Seite besuchen

Seite besuchen

 

 

Der schöne Hegau
Bodensee Ferien Infos
Gemeinden am See

- Friedrichshafen

- Hagnau

- Insel Mainau

- Insel Reichenau

- Konstanz

- Kressbronn

- Lindau / Bregenz

- Meersburg

- Nonnenhorn

- Wasserburg

Schweizer Gemeinden
Gemeinde vorschlagen
Bodensee Schifffahrten
Essen & Trinken
Reiseberichte
Wirtschaft in der Region
Firmen präsentieren

 

 

 

 

Region Lindau / Bregenz 

Bodensee-Idylle an der deutsch-österreichischen Grenze

Der Lindauer Hafen

Zwischen Lindau in Bayern und Bregenz in Österreich liegen, direkt am Bodensee, die beiden ländlichen Orte Hörbranz im Laiblachtal und Lochau mit Uferstraße, Yachthafen und Strandbad. Während Lindau als Inselstadt zu jeder Jahreszeit turbulentes Treiben und das interessante Bild eines weltweiten Publikums zu sehen bekommt, beginnen wenige Kilometer weiter in Österreich die reizvollen Landschaften der Region Vorarlberg.

 

Lindau blickt auf eine mehr als 1000 Jahre alte Geschichte zurück. Ihren Ursprung verdankt die Stadt einem Chorfrauenstift, welches bereits im 9. Jahrhundert entstand. In späteren Jahrhundeten rang sich Lindau von einer Inselsiedlung zur freien Reichsstadt empor und erlebte in den Jahren danach lange Zeit ihre Blüte als Handelsstadt. Aus dieser Epoche stammt das alte Rathaus. Es gehört zusammen mit dem Lindauer Hafen und dessen Leuchtturm, dem Haus zum Cavazzen, einem alten Bürgerhaus mit Museum und dem Stadttheater, welches ursprünglich mal eine Kirche war, zu den historischen Berühmtheiten der Stadt. Die wechselhafte Geschichte von Lindau führte dazu, dass die Stadt lange Zeit zu Österreich gehörte und erst 1805 zu Bayern kam.  

 

Von Hörbranz im Laiblachtal und Lochau, welches ebenfalls direkt am Bodensee liegt, lassen sich im Winter die Abfahrtshänge in Vorarlberg leicht erreichen und die Wintersportler können mit der Seilbahn zum Pfänder hinauffahren. Auch im Sommer bietet der Pfänder einen beeindruckenden Ausblick auf den Bodensee und die Allgäuer Alpen. Der Wildpark und die Adlerwarte lassen einen Ausflug dorthin zum unvergessenen Erlebnis werden.

 

Nicht weit entfernt kommt auch schon Bregenz mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten, den Pfänder direkt vor der Nase.

 

Die Seilbahn am Pfänder (Bregenz)

Auch von Bregenz aus lässt sich der über 1000m hohe Pfänder erkunden und die Pfänderbahn bringt ihre Gäste in kurzer Zeit zur Bergstation. Die Bregenzer Oberstadt bietet den Besuchern den überwiegenden Teil der zahlreichen Zeitzeugen. Der steile Weg hinauf und die Mühe des Aufstiegs werden schon beim Durchschreiten des historischen Stadttores mit einer idyllischen Atmosphäre belohnt. Der Martinsturm mit Kapelle und beeindruckenden Fresken beinhaltet auch ein kleines Museum und gilt als Wahrzeichen von Bregenz. Das Deuring - Schlössle, das alte Rathaus und das ehemalige Gesellenspital gehören ebenso zu den Sehenswürdigkeiten von Bregenz wie das Vorarlberger Landesmuseum.

 

Die Bregenzer Festspiele erfreuen sich zunehmender Beliebtheit und sorgen Jahr für Jahr für kulturelle Höhepunkte in einer tollen Kulisse, sowie einer imposanten Bühne auf dem Wasser des Sees.


Auf dem Weg von Bregenz in die Schweiz kommt der Besucher noch an dem kleinen Ort Hard vorbei. Hard liegt in einem Naturschutzgebiet, welches die Bodenseebucht, in der das Örtchen angesiedelt ist, schützend umgibt. Der Ferienort lässt für Wassersportler und für Anhänger von FKK Ferien keine Wünsche offen. Außer dem natürlichen Strand und den hervorragenden Erholungsmöglichkeiten kann Hard auch noch mit einem Textildruckmuseum, einem Skat-Park und einem Eislaufplatz aufwarten. Wer einmal eine Fahrt auf dem königlich württembergischen Dampfschiff Hohentwiel unternehmen will, bekommt die Gelegenheit für ein außergewöhnliches Erlebnis, denn der Schaufelraddampfer hat hier seinen Heimathafen.

 

 

Im kleinen Nachbarort Fussach gibt es ebenfalls einen Yachthafen und vielfältige Möglichkeiten für Wassersportler, außerdem einen weitläufigen Campingplatz mit viel Komfort und Online-Reservierung sowie zahlreichen Freizeitangeboten. Die Campingplatzbetreiber organisieren regelmäßig Fahrten und Veranstaltungen auf dem Partyschiff Elise und Ausflüge zur Insel Mainau.

 

Ihre Gemeinde fehlt hier? Werben Sie jetzt kostengünstig für Ihre Gemeinde >>

 

Bildquellen: Lindauer Hafen: © Benjamin Köb - Fotolia.com / Pfänderbahn: © its_michi - Fotolia.com